Schreibweise

Wie entsteht eine Geschichte? Und wie schafft es ein Text, Bilder in die Köpfe der Leser zu zaubern? Wir lesen und probieren selbst aus, diskutieren und versuchen, einen eigenen Stil zu entwickeln.
Schreiben ist aber auch Handwerk. Deshalb geht es auch um richtige und falsche Worte, Konzeption, Struktur und die verschiedenen Genres mit ihren Regeln und Bedürfnissen. Wir schauen uns an, wie Sätze und Worte wirken, was gut funktioniert und was nicht und wie man als Autor*in eine Geschichte aufbaut.
Ziel des Kurses ist, sich über die gemeinsame Analyse eine bessere Vorstellung davon zu verschaffen, wie Texte – ob in Belletristik, Werbung, Journalismus oder Social Media – funktionieren. Wir probieren ganz unterschiedliche Formate aus und ermöglichen es Ihnen, sich auf diese Weise ein ordentliches, universell einsetzbares Handwerksköfferchen
fürs Texten zuzulegen.

Themenwünsche können gerne eingebracht werden.
Sigrid Frank-Eßlinger

Studium Geschichte und Politikwissenschaften (Magister Artium) und Kommunikationswissenschaften/Journalismus (Diplom).

Nach Tätigkeit in mehreren Agenturen seit 2001 selbständig als Texterin und Kommunikationsberaterin, Lehrtätigkeit an Hochschulen für Gestaltung.
Wann:

Kursgebühr:

Wo:
Dienstag, 24. - Samstag, 28. August 2021; 10-12 Uhr, 13-17 Uhr

350 Euro

Kreativpark Alter Schlachthof Karlsruhe
Schreibweise